Ansprechpartner

Heiko Tamminga


b+m Informatik AG
Rotenhofer Weg 20
24109 Melsdorf

Telefon: +49 (0)4340 404-1589
E-Mail:heiko.tamminga(at)bmiag.de

Service Repository for Model-Driven SOA für eine schweizerische Versicherung
zum Vortrag der JAX 2013...>>>

Aktuelles

Jetzt bewerben: Bankfachlicher Spezialist Fördermittelgeschäft (m/w)

Für unsere im Bankenmarkt seit langem erfolgreich eingeführte Fördermittel-Beratungs- und...

» Mehr lesen
b+m Informatik würdigt exzellente Leistungen

In diesem Jahr prämiert die b+m Informatik AG mit dem Software + Systems Engineering Preis (b+m...

» Mehr lesen

Partner

b+m - die Experten für Model-Driven SOA
Innovationen und technologische Expertise für Ihren Erfolg

Model-Driven SOA

War Service-Orientierung nur ein Hype? Ist SOA tot? Nein, eine zunehmend fachliche Orientierung und Ausrichtung der IT an fachlichen Anforderungen und fachlich geschnittenen Diensten macht Service-Orientierung im Zusammenspiel mit Geschäftsprozessen und deren Modellierung (BPM) für viele große und mittelständische Unternehmen zunehmend zu einem Top-Thema, dessen Beherrschung durch modellbasierte und modellgetriebene Methoden und Techniken nachhaltig Unterstützung finden kann.

„SOA is dead, long live services.“ (Anne Thomas Manes, 2009)

b+m versteht unter SOA mehr als nur eine technisch und betrieblich motivierte Integrationsarchitektur mit Service-Bus und Versionierung (EAI ->). Das fachliche, organisatorische und technische Zusammenspiel auf allen Ebenen und mit Unterstützung aller wichtigen Management- und Governance-Prozesse ist Gegenstand von Model-Driven SOA.

Dazu gehören Geschäftsprozesse, ihre Aktivitäten und fachlichen Services, technische Services und ihre Realisierungen, Versionen und Instanzen, aber auch Deployment und Betrieb, Monitoring und Überwachung; und all ihre komplexen Beziehungen untereinander. Model-Driven SOA bietet  nachhaltige und formale Unterstützung von Management-Prozessen, Service-Governance, Life-Cycle- und Versions-Management bis hinab zur Erhebung betriebsrelevanter Informationen und Service-Monitoring, und natürlich MDSD-Techniken für Design, Implementierung, Deployment und Test.

Wollen Sie Ihre IT-Landschaft service-orientiert ausrichten? Wollen Sie klein anfangen, oder einen größeren Schritt tun? Wollen Sie vorhandene Informationsquellen und Werkzeuge nutzbringend  einsetzen und nachhaltig ergänzen, z.B. durch ein maßgeschneidertes (Enterprise-) SOA-Repository?

Machen Sie es richtig! Nutzen Sie unsere Erfahrungen aus kleinen, mittleren und großen Unternehmen. b+m ist Pionier auf dem Gebiet des Model-Driven Softwareengineering, Experte in Model-Driven SOA und bringt langjährige Erfahrungen aus vielen Projekten ein.

Machen Sie Ihr  Wissen explizit, navigieren, recherchieren, reporten Sie

  • Geschäftsprozesse
  • fachliche und technische Anforderungen
  • Workflows
  • technische Services

deren Realisierung und Integration bis hinunter zu Anwendungen und Systemen, Service-Instanzen, -Komponenten und konkreten Ressourcen. Machen Sie Ihr Repository zur Grundlage von Governance und Management.

Profitieren Sie von den Erfahrungen der b+m Experten. Gern präsentieren wir Ihnen unsere Leistungen in einem persönlichen Termin. Sprechen Sie uns an.