Ansprechpartner

Jan Haefke


b+m Informatik AG
Rotenhofer Weg 20
24109 Melsdorf

Telefon: +49 (0)4340 404-1427
E-Mail:jan.haefke(at)bmiag.de

Ansprechpartner

Frank Kaltwasser


b+m Informatik AG
Rotenhofer Weg 20
24109 Melsdorf

Telefon: +49 (0)4340 404-1614
E-Mail:frank.kaltwasser(at)bmiag.de

Fördergeschäft und OSPlus-Kredit: Verkürzter Prozess mit b+m FGCenter
zum Artikel aus SparkassenZeitung...>>>

Branchenkompetenz Banken

Aktuelles

Exzellenz im Software und Systems Engineering

Die Preisträger des Software & Systems Engineering Preises 2014 der b+m Informatik AG wurden auf...

» Mehr lesen
Allgeier auf dem Messekongress "IT für Versicherungsunternehmen"

Als leistungsstarker Partner der Versicherungswirtschaft präsentierte sich die Allgeier Gruppe in...

» Mehr lesen

Partner

b+m - die Experten für die Finanzwirtschaft
Fachliches Wissen und technologische Expertise für Ihren Erfolg

Banken

Die b+m Informatik AG ist seit zwei Jahrzehnten erfolgreich für die Finanzwirtschaft tätig. Das Leistungsspektrum umfasst die Beratung, Planung und Umsetzung strategischer Vorhaben und technologischer Innovationen bei Banken und Sparkassen. Das  Beratungsportfolio umfasst die Management-, Business- und IT-Beratung. Erfahrene b+m Experten mit bankfachlichem Hintergrund analysieren und bewerten Prozesse in den Organisationen und entwickeln gemeinsam mit den Systemexperten optimale IT- und Softwarelösungen.

b+m gilt in der Finanzbranche als Garant für innovative und überzeugende Leistungen und Lösungen für den Aktivbereich, mit den Schwerpunkten Förderkreditgeschäft, Kreditrisikofrüherkennung, Fondsmanagement, Datenqualitätsmanagement sowie Sicherheitenmanagement.

Bei der Softwareentwicklung setzt b+m neben dem herkömmlichen Vorgehen auf die eigeninitiierte und inzwischen etablierte generative und modellgetriebene Softwareentwicklung und stellt so hohe Qualität, Wartbarkeit und Budgettreue sicher.

b+m FGCenter Beratung

b+m FGCenter Beratung ist eine webbasierte Beratungs- und Informationskomponente für öffentliche Fördermittel der KfW, LR und der Landesförderinstitute. Tagesaktuelle Informationen unterstützen den Finanzierungsberater bei der Erarbeitung kundenindividueller Finanzierungsvorschläge.
b+m FGCenter Beratung umfasst das Fördermittelangebot in folgenden Bereichen

  • Wohnungsbau
  • Gewerbe
  • Umwelt
  • Agrarwirtschaft
  • Infrastruktur

Eine expertengerechte Kurzanalyse unterstützt den versierten Finanzierungsberater bei der Erstellung eines Finanzierungsvorschlages. Die systemgeführte Beratungskomponente berücksichtigt alle Facetten des Fördergeschäfts und unterbreitet einen fachlich ausgeprägten Finanzierungsvorschlag.

Die Hauptmerkmale der b+m FGCenter Beratung im Überblick

  • Informationskomponente mit tagesaktuellen Daten zu allen relevanten Fördermitteln
  • Verlinkung zu weiterführenden Informationen der Mittelgeber
  • Dokumentencenter–Richtlinientexte/Merkblätter, Rundschreiben, Antragsdokumente etc.
  • Maschinelle Konditionenpflege
  • Parametergesteuerte Beratung zur Ermittlung der optimalen Fördermittelpakete
  • Einbindung von Hausbankdarlehen
  • Erstellung von Tilgungsplänen mit eigenem Kreditrechner
  • Angebotserstellung für Endkunden mit Investitions- und Finanzierungsplan

Profitieren Sie von den Erfahrungen der b+m Experten. Gern präsentieren wir Ihnen unsere Leistungen in einem persönlichen Termin. Sprechen Sie uns an.

b+m FGCenter Sachbearbeitung

Mit der b+m FGCenter Sachbearbeitung steht in einem webbasierten System der gesamte Workflow elektronisch zur Verfügung, der in Banken und Sparkassen bzw. Durchleitungsinstituten zur effizienten Abwicklung des Fördermittelgeschäfts erforderlich ist.

Ständige Weiterentwicklung aufgrund gesetzlicher Anforderungen und die Berücksichtigung der fortschreitenden Veränderungen im Fördermittelgeschäft sind Basis für den erfolgreichen Einsatz von b+m FGCenter Sachbearbeitung.

Funktionalitäten der Basislizenz:

  • Arbeitskorb je Benutzer und Workflow-Unterstützung bei der Vorgangsbearbeitung
  • Elektronische Bearbeitung von Antrag, Zusage, Abruf und Auszahlungsavis der Förderinstitute
  • E-Mail Benachrichtigungen über Vorgänge in b+mFGCenter informieren den Anwender unverzüglich über alle  Bearbeitungsstände
  • Dokumentenimport zur individuellen Pflege und Nutzung von hauseigenen Formularen
  • Administration und Konfiguration

Optionale Funktionalitäten:

  • Dateianhänge zur Übermittlung von antragsbegleitenden Dokumenten an den Mittelgeber
  • Zinsprolongation zur maschinellen Unterstützung bei Folgeangeboten
  • Sammelfreigaben zur effizienten Abarbeitung von Routinevorgängen
  • Mahnwesen und Erinnerungsfristen unterstützen die Terminkontrolle
  • Mitteilungen (freier Geschäftsvorfall) zur schnellen vorgangsunterstützenden Kommunikation aller Beteiligten (hier: Hausbank, Durchleitungsinstitut und Mittelgeber)
  • Anbindung weiterer Mittelgeber; ständige Ausweitung der Schnittstellen zur Integration neuer Partner

Profitieren Sie von den Erfahrungen der b+m Experten. Gern präsentieren wir Ihnen unsere Leistungen in einem persönlichen Termin. Sprechen Sie uns an.

b+m FondsManager

Der b+m FondsManager ist die innovative Software-Lösung für effizientes Management aller Kernprozesse in der Verwaltung geschlossener Fonds. Er unterstützt die Betreuung der Anteilseigner und steuert die Prozesse der gesamten Wertschöpfungskette.

Der b+m FondsManager ist erfolgreich bei Investmentgesellschaften im Einsatz und kann flexibel an die individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens angepasst werden. Praxisorientiert gewährt der b+m FondsManager höchste Zuverlässigkeit und Zukunftssicherheit.

Der b+m FondsManager beinhaltet folgende Bausteine:

  • Fondsverwaltung
  • CRM
  • Beteiligung (Fondsbeteiligungen, Ausschüttungen)
  • Vertrieb (Kontingentbuchungen und Provisionen)
  • Organisation von Veranstaltungen
  • Umfangreiches Berichtswesen
  • Ergebnisverteilung
  • Steuerservice
  • Vertriebsorientiertes Webportal
  • Microsoft Office Integration
  • Immobilienobjekte

Neben umfangreichen integrierten Funktionalitäten zeichnet sich der b+m FondsManager ebenso durch seine fachlichen und technischen Konzepte zur Integration oder zum Aufbau von Portallösungen aus.

Ihre Vorteile:

  • Schnelle und einfache Einbindung neuer Fonds
  • Direkter Zugriff auf zentrale Datenverwaltung
  • Übersichtliche Darstellung vernetzter Daten zu Fonds, Zeichnern, Vertriebspartnern und Investitionsobjekten
  • Verbesserte Partner- und Kundenbetreuung durch leistungsstarke Funktionen zur Vertriebsunterstützung
  • Vereinfachung und Beschleunigung von Massenabläufen (u. a. Serienbriefe,
    Ausschüttungen, Provisionszahlungen, Lastschrifteinzug)
  • Automatische Erzeugung von Anschreiben für alle Standard-Geschäftsvorfälle
  • Entlastung der Mitarbeiter durch eine breite Unterstützung der Arbeitsabläufe
    Verwaltung von Gesprächsnotizen zu Zeichnern, Beteiligungen, Vertriebspartnern, Immobilien und Fonds
  • Leistungsfähiges, schnelles Reporting und Controlling
  • Aktualität und Vertriebsunterstützung durch automatische Darstellung von Fondsinformationen im Internet
  • Unterstützung bei der Verarbeitung zahlreicher steuerlicher Anforderungen
  • Individuelle Anpassung an spezielle Unternehmensanforderungen
  • Hohe Zuverlässigkeit und Zukunftssicherheit von Daten und Software
  • Kostenkontrolle durch geringen Betriebs- und Hardwareaufwand

b+m begleitet Sie im gesamten Prozess bis zum erfolgreichen Produktstart in Ihrem Unternehmen.Von der fachlichen Prozessanalyse, über individuell an Ihr Unternehmen angepasste Funktionserweiterungen des b+m FondsManagers, bis zur Unterstützung bei der Integration in Ihre bestehende Anwendungslandschaft. Das beinhaltet die Migration von Beständen, die Unterstützung des Pilotbetriebes, sowie Hardwarebeschaffung und die Installation der Softwarekomponenten. Darüber hinaus übernimmt b+m die Schulung von Administratoren und Anwendern und bietet Ihnen qualifizierten Support während der laufenden Produktion.

b+m Kredit Rechner

Der b+m Kreditrechner ist ein in Java entwickeltes Rechenmodul, welches den aktuellsten technischen Anforderungen gerecht wird und somit in jede Anwendung und Webseite integriert werden kann, in der Kredite wie z. B. Ratenkredite, Bauspardarlehen etc. berechnet werden sollen.

Funktionalitäten b+m Kreditrechner im Überblick

  • Berechnung des Effektivzinssatzes
  • Erstellung eines Tilgungsplanes
  • Vorgabe von Festzinsablauftermin, Tilgungsbeginn, Verrechnungstermin und Zahlungstermin
  • Möglichkeit einer Staffelzinshinterlegung
  • Rhythmus und Termine für alle Zahlungsarten frei wählbar
  • Unterstützung gängiger Zinsberechnungsmethoden
  • Agio / Disagio und Restschuld frei definierbar
  • Berechnung mit Abzinsung möglich
  • Subventionswertberechnung für Förderprogramme bei Vorgabe eines Referenzzinssatzes
  • Benutzerunterstützung durch Plausibilitätsprüfung inkl. Ausgabe entsprechender Hinweise bei fachlich falscher Eingabe
  • Berücksichtigung von Sondertilgungen zu regelmäßigen Terminen, Rhythmen oder als Einmalzahlung
  • Berechnung von Bürgschaften möglich

Profitieren Sie von den Erfahrungen der b+m Experten. Gern präsentieren wir Ihnen unsere Leistungen in einem persönlichen Termin. Sprechen Sie uns an.

b+m CreditController

Der b+m CreditController unterstützt als Managementsoftware Kreditinstitute konform zu den MaRisk im Prozess der Früherkennung und Intensivbetreuung von Kreditrisiken.

Anhand unterschiedlicher, vom Institut frei wählbarer quantitativer und qualitativer Indikatoren werden risikobehaftete Engagements ermittelt, bewertet und im b+m CreditController erfasst und bearbeitet. Alle notwendigen Prozessschritte, Voten und Maßnahmen zum Risikoabbau werden dokumentiert und historisiert. Über Schnittstellen können die Daten direkt aus einem Datawarehouse oder aus separaten Dateien (z.B. Excel) geladen und ausgewertet werden. Auch ein direkter Zugriff auf die Watchlist aus dem OSPlus Frühwarnsystem der Finanz Informatik ist möglich.

Über die Schnittstelle zu b+m Sanierung können Kreditengagements, die nicht länger in der Früherkennung oder Intensivbetreuung verbleiben sollen, direkt in den Sanierungsprozess überführt werden.

Der b+m CreditController im Überblick:

  • Institutsindividuelle Prozessgestaltung
  • Integriertes Reporting-Tool
  • Gesamtabzug des Datenbestandes zur weiteren Bearbeitung in anderen Systemen
  • Unterjähriger Import der Daten aus unterschiedlichen, frei definierbaren Datenbeständen
  • Risikoindikatoren frei wählbar, quantitative und qualitative
  • Risikofrüherkennung und Intensivbetreuung für Firmen-, Gewerbe-, Geschäfts- und Privatkunden
  • Institutsindividuelle Maßnahmenkataloge
  • Umfangreiche Controlling und Überwachungswerkzeuge
  • Eigenes Rechte- und Rollenkonzept

Profitieren Sie von den Erfahrungen der b+m Experten. Gern präsentieren wir Ihnen unsere Leistungen in einem persönlichen Termin. Sprechen Sie uns an.

b+m erfüllt höchste Kundenansprüche an Qualität und Professionalität. Kreditinstitute vertrauen auf den Marktführer und setzen auf die Lösungen von b+m zur Stärkung der Wirtschaftlichkeit und Marktposition.

Profitieren Sie von den Erfahrungen der b+m Experten. Gern präsentieren wir Ihnen unsere Leistungen in einem persönlichen Termin. Sprechen Sie uns an.