Ansprechpartner

Dr. Wolfgang Goerigk


b+m Informatik AG
Rotenhofer Weg 20
24109 Melsdorf

Telefon: +49 (0)4340 404-1423
E-Mail: wolfgang.goerigk(at)bmiag.de

Modellgetriebene Softwareentwicklung in einem Großprojekt
zum Artikel aus OBJEKTspektrum...>>>

Aktuelles

b+m Informatik ist zertifizierter Camunda-Partner

Die b+m Informatik AG setzt auf Camunda BPM zur Modellierung und Prozessautomatisierung in...

» Mehr lesen
b+m Informatik realisiert als erstes Anbindung an assfinet-Maklersystem ams

als Dienstleister, Berater und Produkthersteller bietet b+m die Umsetzung der von der...

» Mehr lesen

Partner

b+m - die Experten für Modellgetriebenes Softwareengineering
Innovationen und technologische Expertise für Ihren Erfolg

Modellgetriebenes Softwareengineering

Die Kernkompetenz von b+m ist das Modellgetriebene Softwareengineering (MDSE) und speziell die Modell-getriebene Softwareentwicklung (MDSD).

Das Hauptcharakteristikum des MDSD-Ansatzes ist die domänenspezifische Modellierung in einer DSL (Domain Specific Language). Wesentliche Voraussetzung dafür ist das Herausarbeiten domänenspezifischer Abstraktionen, auf die der Modellierer zurückgreifen kann. Dadurch lassen sich fachliche und technische Zusammenhänge in einer Domäne effizienter modellieren und anschließend mit nachgeschalteten Abbildungsvorschriften in Modelle mit geringerem Abstraktionsgrad oder auch direkt in Code für eine Zielplattform überführen.

Durch dieses Automationspotenzial für die Fertigung von Software wird nicht nur eine deutliche Produktivitätssteigerung und Prozessoptimierung erzielt, sondern insbesondere auch die Qualität und Wartbarkeit der entstehenden Softwaresysteme verbessert.

b+m trägt mit einer Vielzahl von erfolgreich realisierten MDSD-Projekten dazu bei, dass sich MDSD durchsetzt. Das von b+m entwickelte Framework wurde als openArchitectureWare (oAW) openSource gestellt und ist inzwischen im Eclipse Modeling Project aufgegangen.

b+m hat das Softwareengineering über den Entwicklungsprozess hinaus konsequent modellgetrieben ausgerichtet (MDSE) und auf das IT-Architektur-Management ausgedehnt. Daraus und aus einem reifen und etablierten Vorgehen in IT-Projekten ergeben sich signifikante Wettbewerbsvorteile für Kunden: Best Practices, die auf Qualität ausgerichtet sind und auf jahrzehntelanger Erfahrung aus Methodik und Projektmanagement beruhen.

Profitieren Sie von den Erfahrungen der b+m Experten. Gern präsentieren wir Ihnen unsere Leistungen in einem persönlichen Termin. Sprechen Sie uns an.