Ansprechpartner

Marina Mangels


b+m Informatik AG
Rotenhofer Weg 20
24109 Melsdorf

Telefon: +49 (0)4340 404-1604
E-Mail: marina.mangels(at)bmiag.de 

Aktuelles

b+m Informatik ist zertifizierter Camunda-Partner

Die b+m Informatik AG setzt auf Camunda BPM zur Modellierung und Prozessautomatisierung in...

» Mehr lesen
b+m Informatik realisiert als erstes Anbindung an assfinet-Maklersystem ams

als Dienstleister, Berater und Produkthersteller bietet b+m die Umsetzung der von der...

» Mehr lesen

Partner

ArchitectureTalk: Model-Driven SOA
Erfahren Sie bei uns, was Ihr Geschäft voranbringt

Serviceorientierte Architekturen sind die Basis für eine flexibel anpassbare IT-Systemlandschaft, die durchgängige und modulare Prozesse ermöglicht. Wer sie beherrscht, kann agil und flexibel auf sich verändernde Marktanforderungen reagieren und seinen Vorsprung vor den Wettbewerbern ausbauen. Doch wie setzt man SOA praktisch um?

Nutzen Sie die Gelegenheit zum Austausch mit IT-Entscheidern und Wissensträgern in kleiner Runde.

b+m ArchitectureTalk: Model-Driven SOA
Die Themenblöcke der Veranstaltung zum Thema Model-Driven SOA beschäftigen sich mit den Herausforderungen und der Zielsetzung einschlägiger Themenfelder, wie z. B.:

  • Enterprise-Architektur und Services
  • Rolle von Modellen in Unternehmen
  • IT/SOA-Governance
  • Service-Repository als Governance Enabler

Die b+m Informatik AG setzt neue Impulse für die Weiterentwicklung der Methoden und Technologien im Softwareengineering und arbeitet kontinuierlich an der Entwicklung der Methoden der Model-Driven SOA. Daraus und aus einem reifen und etablierten Vorgehen in IT-Projekten ergeben sich signifikante Wettbewerbsvorteile für Kunden: Best Practices, die auf Qualität und Effizienz ausgerichtet sind und auf jahrzehntelanger Erfahrung aus Methodik und Projektmanagement beruhen.

Nutzen Sie die Gelegenheit zum Austausch mit IT-Entscheidern und Wissensträgern und profitieren Sie von den Erfahrungen der b+m Experten.

Wir berücksichtigen Sie gern bei der Einladung zum nächsten ArchitectureTalk. Senden Sie eine E-Mail an architecturetalk(at)bmiag.de und verraten Sie uns, welche Schwerpunktthemen für Sie interessant sind.

Mehr erfahren: