Ansprechpartner

Jan Haefke


b+m Informatik AG
Rotenhofer Weg 20
24109 Melsdorf

Telefon: +49 (0)4340 404-1427
E-Mail:jan.haefke(at)bmiag.de

Ansprechpartner

Frank Kaltwasser


b+m Informatik AG
Rotenhofer Weg 20
24109 Melsdorf

Telefon: +49 (0)4340 404-1614
E-Mail:frank.kaltwasser(at)bmiag.de

Aktuelles

ArchitectureTalk: Legacy Modernisation

b+m Expertenplattform für strategisch und fachlich motivierte Entscheidungsträger

» Mehr lesen
b+m FGCenter-Anwendertreffen 2014

Austausch mit den Experten im Förderkreditgeschäft der Sparkassenorganisation

» Mehr lesen

Partner

Datenqualitätsmanagement in der IDV-Office
Jederzeit aktuelle und qualifizierte Daten - OSPlus optimal nutzen


„Mit der Unterstützung von b+m konnten wir ein solides Fundament für unser Datenqualitätsmanagement legen. Bereits die Basisdatenbereinigung erzielte beachtliche Erfolge. b+m hat sich dabei als ein sehr verlässlicher, flexibler und leistungsstarker Partner bewiesen.“ 
Michael Mohr, Referatsleiter Datenmanagement der Sparkasse Südholstein, äußert sich zufrieden über
die Zusammenarbeit mit b+m.

 

Die Lebenssituation von Menschen ist einem stetigen Wandel unterworfen. Die Veränderung von persönlichen und geschäftlichen Beziehungen erfordern eine kontinuierliche Pflege der Kundendaten. Gut gepflegte Daten sind die Basis für effiziente Prozesse und ermöglichen die Einhaltung datenschutzrechtlicher und aufsichtsrechtlicher Vorgaben. Nicht zuletzt lassen sich nur auf der Basis von validen und qualitätsgesicherten Informationen die richtigen betriebswirtschaftlichen Entscheidungen treffen.

Datenqualitätsmanagement

Qualität und Professionalität in Service und Beratung sind für die Sparkassen oberstes Gebot. Alle für eine optimale Kundenbetreuung erforderlichen Informationen werden kontinuierlich über die dafür vorgesehenen OSPlus-Prozesse hinterlegt. Analysen aber zeigen, dass es sich nicht selten bei etwa der Hälfte aller im Datenbestand gespeicherten Personenstammsätze um Personen ohne aktive Geschäftsbeziehung zum Institut handelt. 

Um zukunftsfähig aufgestellt zu sein und unter Berücksichtigung des Datenschutzes eine qualifizierte und nachhaltige Kundenbetreuung zu gewährleisten, ist eine regelmäßige Datenbereinigung notwendig.

Mit der Expertise auf dem Gebiet des Datenqualitätsmanagements unter OSPlus hat b+m ein Verfahren aus Basisanalyse und -bereinigung entwickelt, welches hierfür ein stabiles Fundament legt und regelmäßig automatisiert ausgeführt, die Datenqualität auf konstant hohem Niveau hält.

Alle Datenänderungen werden übersichtlich dokumentiert sowie Statistiken über die Entwicklung des Datenbestandes bereitgestellt. Das modular aufgebaute Regelwerk kann auf einfache Weise um neue Regeln erweitert werden, bestehende Regeln lassen sich bei Bedarf ebenso einfach anpassen.

Verteilung der Personenstammsätze vor und nach der Datenbereinigung
Verteilung der Personenstammsätze vor und nach der Datenbereinigung

Profitieren Sie von den Erfahrungen der b+m Experten. Gern präsentieren wir Ihnen unsere Leistungen in einem persönlichen Termin. Sprechen Sie uns an.